Warnung

Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Alter 18 oder älter ist, dann können Sie diese Website weiter durchsuchen. Ansonsten bitte diese Seite sofort verlassen und schließen!

Tobacco Heating products

Nachrichten

Zuhause |Nachrichten |

Wird Wärme nicht die Hoffnung der Tabakindustrie für die Zukunft sein?

neuesten Nachrichten

neuesten Nachrichten

Wird Wärme nicht die Hoffnung der Tabakindustrie für die Zukunft sein?

  • 2019-06-28

Ende 2017 kaufte Jti die mächtige Gruppe, den philippinischen Zigarettenhersteller, für 46,8 Milliarden philippinische Pesos. Der Kauf von Jti auf den Philippinen gilt als wichtiger Schritt für die weitere Expansion des Unternehmens in der Region Asien-Pazifik. Derzeit sind die Märkte in der Region Asien-Pazifik mit einem relativ schwierigen operativen Umfeld konfrontiert. In Malaysia zum Beispiel hat Japan Tobacco International seine Zigarettenfabriken im Land bis Ende 2017 geschlossen. In Japan sind die Verkäufe traditioneller Zigaretten weiter rückläufig, und der Wettbewerbsdruck, der durch die IQOS von Philip Morris International ausgeübt wird, ist eher geringVorrichtung zum Erhitzen von Tabak, sind gestiegen.

Heat Not Burn Products

vor dem erwerb der mächtigen gruppe hatten pmi und jti den weitaus größten marktanteil auf den philippinen, was bedeutet, dass der inländische zigarettenmarkt auf den philippinen im wesentlichen von pmi und jti kontrolliert wird.

Berichten zufolge stieg der Umsatz mit den neuen Tabakprodukten von pmi im ersten Quartal dieses Jahres weiter an. Gleichzeitig ist der Absatz seiner traditionellen Tabakwaren zurückgegangen.

philip morris international hat das neueste wissenschaftliche update für rauchfreie produkte veröffentlicht. Das Magazin aktualisiert regelmäßig Forschungsergebnisse zur Entwicklung und Bewertung einer Reihe von Zigarettenersatzstoffen. In anderen Kapiteln sollen Aktualisierungen zur Bewertung der einzelnen Produkte des internationalen Produktportfolios von philip morris für rauchfreie Produkte, die jüngsten Durchbrüche in Forschung und Entwicklung sowie eine Zusammenstellung der diesjährigen Bewertungen von rauchfreien Produkten durch Vergleichsunternehmen enthalten sein. Gleichzeitig plant philip morris international die lancierung von iqos in indien. Laut Regierungsangaben wird die Regierung sehr wahrscheinlich offen für ihre Idee sein, wenn die PMI nach Möglichkeiten sucht, sich an die Regierung zu wenden und die Geräte diskutiert, mit denen Menschen mit dem Rauchen aufhören können.

Heat Not Burn Cigaretteshane macguill, leiterin der internationalen tabakforschung von euromonitor, sagte: „das anhaltende wachstum von e-zigaretten, insbesondere das aufkommen vonHitze brennt nicht ProdukteAls praktikable Alternative für Raucher ist dies ein wesentlicher Grund für den Rückgang des Absatzes traditioneller Zigaretten. “Nach Angaben des Unternehmens werden Tabakheizgeräte in den nächsten fünf Jahren das am schnellsten wachsende Tabakprodukt mit einem weltweiten Umsatz von 15,4 USD sein Milliarden bis 2021, verglichen mit 2 Milliarden US-Dollar im Jahr 2016, ein Anstieg von 691%. Wie der Name schon sagt, nur dieses Produkt der nächsten GenerationErhitzt TabakStudien haben gezeigt, dass die Menge und der Gehalt an schädlichen und potenziell schädlichen Substanzen, die durch Tabak erzeugt werden, stark reduziert sind.

Schätzungen zufolge werden Tabakheizgeräte bis 2021 den größten Anteil an mindestens 35 Märkten haben und 3,5% des gesamten Zigarettenvolumens weltweit ausmachen. Die Aussichten für erhitzten Tabak sind stark und steigen weiter. Es ist wirklich eine neue Kraft in der globalen Tabakindustrie geworden.



Urheberrechte © © 2019 Mysmok Electronic Technology Co., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.

#

   

das professionelle Team zu bedienen !

jetzt chatten

Live-Chat

    If you have questions or suggestions,please leave us a message,we will reply you as soon as we can!